Fastenbegleitung beim Basenfasten – Vienna City Fasten

Video & Fotos – Fastengruppe März 2017

 Video – Bitte hier klicken (Dauer: ca. 2 Min.)
 Fotogalerie – Bitte hier klicken

Das Vienna City Basen-Fasten Paket beinhaltet.

– Vortrags- und Informationsabend
   In diesem Vortrag wirst du viele Infos aus der Forschung und das Ergebnis tausender Fastenerfahrungen
   zu hören bekommen. Aber natürlich wird auch das Angebot Vienna City Basenfasten genauer vorgestellt.
   Termine: So. 28. Jänner (19:00 – 20:30) und Fr. 27. April (18:30 – 20:00)
   Kosten: 12 EUR

Mentalcoaching zur Fastenvorbereitung und während des Basenfastens.
   Basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Neurowissenschaft und Forschung.
   Dieses Training geht weit über das Thema Fasten hinaus. – Es wird zu deinem persönlichen 
   mentalen Werkzeug.

7 Tage Basenfasten
   Du bekommst jeden Tag mittags eine warme basische Hauptmahlzeit mit Salat, die wir gemeinsam 
   genießen werden. Für den Abend erhältst du von uns Rezeptvorschläge und alle nötigen Infos für die
   Zubereitung einer basischen Suppe. Natürlich sind auch alternativen Möglich, welche wir individuell
   beim Fasten-Vorbereitungstermin besprechen werden.

– Wir empfehlen zur Einstimmung vor dem gemeinsamen Fasten schon 2-3 Tage zu Hause mit einer 
   basischen Ernährung zu beginnen. Zur Unterstützung erhältst du Tonerde und
   Flohsamenpulver von uns. Nähere Infos bekommst du beim Vortrag.

Tägliche gemeinsame Bewegung im Grünen (Lobau, Mühlwasser, Alte Donau,…)
   Es wird dein Stoffwechsel angeregt und Fettzellen werden in Muskelzellen umgewandelt.
   Nicht nur dein Bewusstsein erweitert sich, sondern auch dein Hosenbund.

Täglicher Erfahrungsaustausch und Fragen in der Gruppe.
   Information zu Ernährung, Bewegung, Entspannung, Mentaltraining & Motivation.

Täglich sanftes Yoga (Dehnübungen), um den Reinigungsprozess zu unterstützen.
   Entspannen, innere Balance und Ruhe sind fixer Bestandteil jedes Fastentages.
   Meditationen und Entspannungstechniken sind unsere Werkzeuge.

– Deine Entspannung aber auch deine Motivation ist sehr wichtig.
   Du erhältst für die Verwendung zu Hause eine wTs BrainWave CD Entspannungsmusik.

natural HIGH Starterpaket
   Es beinhaltet alles was du brauchst und gibt dir Infos was du noch besorgen solltest.
   Der Einstieg zum Umstieg – Rezepte für die Zeit danach, Buchtipps, Filme, CD uvm.

– Solltest du Fragen haben, stehen wir telefonisch rund um die Uhr zur Verfügung.
   Unsere Unterstützung ersetzt jedoch keine ärztliche Rücksprache und gegebenenfalls sollte auch
   ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden.

Fastenabschluss Zeremonie – lass dich überraschen!

Terminübersicht – Mai / Juni 2018

Mentalcoaching und Fastenvorbereitung
Alle wichtigen Infos – Was erwartet dich … was musst du noch besorgen.
Termin: Fr. 25. Mai (18:00 bis ca. 20:30 Uhr)

Wir Fasten 7 Tage – Beginn an allen Fastentagen: 8:30 – Ende ca. 13:00 Uhr
Erster Tag: Do. 31. Mai
Letzter Tag: Mi. 6. Juni

Tagesablauf – Do. bis Mi.

Beginn an allen Fastentagen: 8:30 – Ende ca. 13:00 Uhr
Wo: natural HIGH – Wurmbrandgasse 17; 1220 Wien

Täglicher gemeinsamer Start in den Tag mit Kräutertees von unserem Teebuffet und
   anschließendem Erfahrungsaustausch. Natürlich werden wir auch gezielt auf eure Fragen eingehen.
   Um das Fasten zu erleichtern ist die Gruppenenergie sehr wichtig.

– Danach findet immer eine sanfte Yogastunde mit anschließender Entspannung statt.

– Jeder Tag steht unter einem bestimmten Vortragsthema: z. Bsp.: Einlauf und Leberwickel,   
   Ernährungstipps, Warum ist Entspannung so wichtig, Mentaltraining & Motivation, Yoga & 
   Bewegung, viele Tipps für dein anhaltendes Wohlbefinden.

– Im Anschluss gehen wir gemeinsam an die frische Luft und machen Bewegung, um den
   Fettstoffwechsel anzukurbeln.

– Mittags gibt es eine frisch zubereitete warme basische Mahlzeit, die wir gemeinsam essen.

– Für den Abend erhältst du von uns Rezeptvorschläge und alle nötigen Infos für die
   Zubereitung einer basischen Suppe. Natürlich sind auch alternativen Möglich, welche wir individuell
   beim Fasten-Vorbereitungstermin besprechen werden.
  
– Falls du auch in der Früh etwas essen möchtest / musst, kannst du dir eine kleine Portion frische Früchte
   als Obstsalat oder als Kompott selbst zubereiten. Unsere Empfehlung ist jedoch eine 14-16 stündige 
   Nahrungspause zwischen den Mahlzeiten einzuhalten, um deinen Darm zu entlasten und somit in die
   Wirkung der Autophagie zu gelangen. Nähere Infos und Fragen werden beim Infoabend und bei der
   Fastenvorbesprechung erörtert.

Der Nachmittag und Abend stehen dir zur freien Verfügung.
Das Fasten wir gut unterstützt mit: Basischen Bädern, Biosauna, Massagen.

Vienna City Basen-Fasten – Deine Vorteile

Du sparst dir viel Geld.
   Andere Fastenkuren sind immer mit Reise und entsprechenden Hotelkosten verbunden.

Du bleibst in deinem Zeitmanagement flexibel.
   Du wirst nicht ganz aus deinen täglichen Verpflichtungen gerissen (Arbeit, Familie, etc.)

Kosten: 420 EUR
Frühbucherbonus bis 15. April: 390 EUR
Das gesamte Angebot ist nur als Paket buchbar.

Bitte um baldmögliche Anmeldung.
Spätestens bis: 15. Mai

Anmeldung zum Vortrags- Infoabend.
Termine – So. 28. Jän. (19:00 – 20:30) oder Fr. 27. April (18:30 – 20:00)
Bitte im Formular den Termin angeben.
Anmeldung zum Basenfasten.
Nächster Termin – Do. 31. Mai bis Mi. 6. Juni 
Bitte im Formular den Termin angeben.

Heilfasten nach Buchinger – Unser alternatives Angebot.

Nächster Termin: März 2018
Mehr Infos zum Fasten nach Buchinger


Wer darf fasten?

Unser Angebot richtet sich an „Gesunde“
Falls du Medikamente einnimmst, an einer Krankheit leidest oder du dich nicht gesund fühlst, solltest du am Fastenkurs nur nach ärztlicher Rücksprache teilnehmen. Die Teilnahme an den Kursen erfolgt freiwillig und in eigener Verantwortung. Für allfällige Verletzungen oder gesundheitlich nachteilige Folgen wird keine wie immer geartete Haftung übernommen. Definition „Gesunde“: Gesund ist, wer sich wohl fühlt, voll funktionstüchtig ist und keine Medikamente braucht. Er/sie muss seelisch-geistig stabil und entscheidungsfähig sein. Essstörungen und Abhängigkeiten (z. B. Alkohol, Drogen) sind Kontraindikationen.


Wer sollte nicht Fasten?

Schwangere und Stillende
Jugendliche und Kinder
Magersüchtige, Bulimiekranke
Diabetiker mit Diabetes mellitus Typ I, Krebspatienten
Kortison-Therapie befindliche Personen und Dialysepatienten
Depressive, seelisch Labile Personen

Fastenbegleitung – Wer sind wir, und unsere Erfahrungen

Manuela Drobilich und Harald Kössler

„Das Schicksal macht keine Fehler“ Durch eigene Krankheit (Malaria), die wir beide während eines längeren Auslandsaufenthaltes bekommen haben, wollten wir unser Schicksal in die eigenen Hände nehmen. Wir haben begonnen uns mit Darmreinigen bzw. Fasten und deren Wirkung auf Körper und Geist zu beschäftigen. Diese Erfahrung war sehr wichtig und prägend. Unterschiedliche Fastenerfahrungen und das Wissen über die Wichtigkeit der Darmgesundheit wurden zu einem zentralem Thema unseres Lebensstils. Seit dieser Zeit nehmen wir uns zweimal jährlich für 7 bis 10 Tage Zeit für unsere innere Reinigung und Entgiftung in Form von Fasten. Unser Motto: „Dem Leben mehr Jahre und den Jahren mehr Leben schenken.“ Jedes Fasten führt immer wieder zu einer geistig und  seelischen Wohltat. Man tankt Kraft, stärkt die Intuition, schafft Platz für neue Ideen und fühlt sich wie neugeboren.


Wir freuen uns jetzt schon, dich zu motivieren und in der Fastenwoche unterstützen zu dürfen.